Tresore EUROSAFE CEN I-III

 

TRESORE EUROSAFE CEN Grad I bis III

 

 

Die Produktreihe Tresore Eurosafe CEN I-III ist entsprechend den Richtlinien des Europäischen Standards für die Sicherheitseinstufung von Tresoren
(CEN-Normierung) in den Sicherheitsstufen CEN Grad I bis VI EX erfolgreich geprüft und zertifiziert.

Die breite Produktpalette der Eurosafe Serie wird mit je 9 Modellen in den Sicherheitsstufen CEN Grad I bis III insbesondere den privaten und gewerblichen Anforderungen voll gerecht.

Wandaufbau, Riegelwerk, Schließmechanismus und Verarbeitungs-qualität bürgen in allen Stufen für eine überdurchschnittliche Einbruchsicherheit. Die ISO 9001 Zertifizierung garantiert die permanente Überwachung der Sicherheits- und Qualitätsstandards während der Produktion.

Einbruchschutz Tresore Eurosafe CEN I-III

Einbruchsicherhei

Einbruchsicherheit

Zertifiziert nach Europäischem Standard EN1143-1

Hochwertiges Widerstandsmaterial in Tür und Gehäuse

Feuerschutz

Getestet und klassifiziert nach NT Fire 017-60P

Verschluss Tresore Eurosafe CEN I-III:

Die Tresore sind standardmäßig mit 1 FAS/S&G umstellbaren Schlüsselschloss ausgestattet.
Alternativ können auch Zahlenkombinationsschlösser oder Elektronikschlösser anstelle oder statt dem Schlüsselschloss verbaut werden.

Das Elektronikschloss richtet sich nach den einzelnen Bedürfnissen des Anwenders. Bitte teilen Sie uns die für Sie wichtigen Eigenschaften des Elektronikschlosses mit wie z.B. Anzahl Benutzer, Zeitverzögerung, 4-Augenprinzip / Dual-Code, Auslesefunktion.

Gerne suchen wir Ihnen das für Ihre Bedürfnisse passende Elektronikschloss raus.

Zubehör Tresore:

 

Versicherungssummen (privat und gewerblich) nach CEN-Sicherheitsstufen für Tresore

 

CEN-Grad PRIVAT
bis EURO
GEWERBLICH
bis EURO
I      65.000      20.000
II    100.000      50.000
III    200.000    100.000

 

Doppelte Versicherungswerte bei zusätzlicher Sicherung durch Einbruchmeldeanlage (EMA)

 

 

PDF-Datei :

EUROSAFE I bis III

Produktübersicht Eurosafe I-III_2017