Kundenmietfächer

Safe Deposit Lockers

ROBUR KUNDENMIETFÄCHER 

Die standardisierten ROBUR Kundenmietfächer Typ BF4 sind repräsentativ, sorgfältig verarbeitet, sicher und funktionsgerecht. So lässt sich eine moderne und freundliche Atmosphäre herstellen, in der sich der Kunde wohlfühlt.

Die Kundenmietfächer können sowohl in einem Wertschutzschrank als auch in einem Wertschutzraum aufgestellt werden – unsere Alternative im Sicherheits-service, immer dort, wo es an geeignetem Platz für den Tresorraum fehlt.

 

Je nach Kundenwunsch können die Fächer mit einer mechanischen oder elektronischen Schließung ausgestattet werden. Auch die Möglichkeit der kompletten Selbstbedienung ist selbstverständlich gegeben.

Die Mietfachanlage gibt auf den ersten Blick das Gefühl für die hochwertige Sicherheit, die sie zu bieten hat. Sie besteht auseinzelnen Blöcken, die sich mit ihrer eloxierten Aluminiumfront harmonisch zu einer repräsentativen Gesamtanlage zusammenführen lassen.Durch die umfangreichen Kombinationsmöglichkeiten kann die einzelne Mietfachzeile jederzeit in die notwendige Anzahl an Fächern unterteilt werden, wodurch sich die indivuell gestellten Anforderungen der Gesamtanlage jederzeit realisieren lassen

Ausführung

Korpus, Zwischenwände und Böden sind aus Stahlblech. Die Mietfächer werden in vorgefertigten Zeilen angeliefert, die untereinander verschraubt werden. Die Konstruktion der zurückliegenden Sockel erlaubt dabei eine einfache Justage der Höhe zur Nivellierung beim Aufstellen der Anlage. Als Standard sind 2 unterschiedlich hohe Varianten der Mietfachzeilen vorgesehen mit jeweils 15 Variationsmöglichkeiten an Fächerkombinationen. Sondereinteilungen auf Wunsch möglich.

Die Fachtüren bestehen aus silber eloxiertem Aluminium. Alle Ecken sind sehr sorgfältig abgeschrägt, so dass die feinen Fugen zwischen den Türen die elegante Oberfläche gliedern. Das Schloss- und Riegelwerk ist in der Tür eingebaut. Dies ermöglicht eine ebene Innenseite, die mit der geöffneten Schließfachseite bündig abschließt. Jede Tür hat eine eingeprägte Fachnummer; die Fächer der Zeilen sind durchnummeriert.

Verschlusssystem

Ein elektronisches oder mechanisches Verschlussystem ist lieferbar – je nach Kundenwunsch. Bei beiden Verschlusssytemen ist sichergestellt, dass nur der Kunde mit seinem persönlichen Schlüssel berechtigt ist, das Schloß zu bedienen, wodurch der Riegel betätigt wird, der den Zugang zum Mietfach frei gibt.

Einsatzkassetten

Jedes Fach enthält eine Einsatzkassette aus hochwertigem Kunststoff. Die großen Fächer sind aus Gründen der Praktikabilität mit jeweils 2 Einsatzkassetten ausgestattet. Der abklappbare Deckel ist so konstruiert, dass die Einsatzkassette vollständig geöffnet werden kann, ohne dass sie aus dem Schließfach entnommen werden muß.

PDF-Datei:
ROBUR Kundeninformation Einbruchsicherheit

Mietfach Typ BF4 Datenblatt