Einwurftresor Sicherheitsstufe II-III

Deponeringsskåp II 55

 

EINWURFTRESOR in den Sicherheitsstufen II und III

Die Handhabung von Bargeld, wichtigen Schlüsseln oder sonstigen Wertsachen wird unter Sicherheitsaspekten insbesondere dann zu einem Problem wenn ein größerer Personenkreis darin eingebunden werden muss.

Der Einwurftresor bildet für dieses Problem die ideale Lösung, da alle Wertsachen wie Geldtaschen, Geldkassetten, wichtige Schlüssel, etc. schnell und sicher aufbewahrt werden können, ohne den Safe zu öffnen. So können auch mehrere Personen in diesem Tresor ihre Wertsachen deponieren, die dann aber nur von den berechtigten Personen wieder aus dem Tresor entnommen werden können.

Die Produktreihe Einwurftresore ist in Anlehnung entsprechend den Richtlinien der europäischen Standards für die Sicherheitseinstufung von Einwurftresoren (CEN-Normierung) in den Sicherheitsstufen II und III gebaut.

Alle Einwurftresore verfügen über eine integrierte Einwurfeinheit, die aus dem selben Wiederstandmaterial gefertigt wird wie der eigentliche Tresorkörper.

Die Einwurftresore in den Sicherheitsstufen II und III eignen sich insbesondere dort, wo größere Bargeldbestände oder andere Wertsachen durch mehrere Personen auch außerhalb der normalen Arbeitszeiten sicher behandelt werden sollen, z.B. in Tankstellen, Supermärkten oder sonstigen Geschäften. Durch den Einsatz der Einwurftresore lässt sich die Sicherheit bei der Handhabung von Wertsachen entscheidend erhöhen.

Wandaufbau, Riegelwerk, Schließmechanismus und Verarbeitungsqualität bürgen für Einbruchsicherheit. Die ISO 9001 Zertifizierung garantiert die permanente Überwachung der Sicherheits- und Qualitätsstandards während der Produktion. Die ISO 14001 Zertifizierung garantiert die volle Übereinstimmung des Produktes und seines Produktionsprozesses mit den strengen Anforderungen an ein umweltfreundliches und sicheres Produkt.

Einbruchschutz

Getestet entsprechend dem europäischem Standard EN1143Deponeringsskåp II 70

Hochwertiges Widerstandsmaterial in Tür, Gehäuse und integrierter Einwurf-Einheit.

Verriegelung

Umstellbares Schlüsselschloss FAS/S&G als Standard.

Optional Zahlenkombinationsschloss S&G und elektronische Schlösser

Wittkopp (CaWi), Kaba Mauer,Mas Hamilton, LaGard, etc.

 

Technische Daten und Maße der Einwurftresore in Stufe II und III

Modell

Tresor in Stufe II und III

Außenmaße
H x B x T mm
Innenmaße
H x B x T mm
Gewicht
kg
Volumen

Liter

Stufe II-55 770x480x480 390x360x300 350 42
Stufe II-70 920x480x480 540x360x300 400 58
Stufe II-100 1220x510x480 840x390x300 540 98
Stufe II-120 1420x510x480 1040x390x300 670 122
Stufe III-55 770x520x520 373x348x355 497 46
Stufe III-70 920x520x520 520x360x300 590 56
Stufe III-100 1220x600x550 820x440x330 800 119
Stufe III-120 1420x600x550 1020x440x330 900 148
Stufe III-140 1620x700x600 1220x540x380 1190 250

 

PDF-Datei:

ROBUR EINWURFTRESOR gem II und III